NaturLese-Plätze

Der moderne Mensch in den industrialisierten Staaten des 21. Jahrhunderts ist der Natur nicht mehr so unmittelbar ausgesetzt, wie noch seine Vorfahren. Er muss die Natur nicht mehr lesen können, um sein tägliches Überleben zu sichern. Natur „lesen“, damit verbinden viele Menschen die Fertigkeit, Naturobjekte richtig zu benennen, zu klassifizieren und ihre Wirkungen deuten zu können. Bei unseren NaturLese-Gärten können Sie in das Abenteuer Natur eintauchen und den Phänomenen der Natur auf die Spur kommen.