Naturschutzgebiete und geschützte Landschaftsteile

Landschaftsschutzgebiete

Landschaftsschutzgebiet Nr. 06 Zirbitzkogel

Verordnung der Steiermärkischen Landesregierung vom 25. Mai 1981 über die Erklärung von Gebieten des Zirbitzkogels zum Landschaftsschutzgebiet

Landschaftsschutzgebiet Nr. 07 Furtner Teich – Grebenzen

Verordnung der Steiermärkischen Landesregierung vom 26. September 2005 über die Erklärung von Gebieten der Grebenzen und des Furtner Teiches zum Landschaftsschutzgebiet

Naturschutzgebiete

Naturschutzgebiet 01 c West- und Ostabhänge des Zirbitzkogels        

Naturschutzgebiet 24 c Standort des Krainer Tollkrautes

Naturschutzgebiet 69 c Feuchtbiotop Adendorf

Naturschutzgebiet 04 b Hörfeld

Geschützte Landschaftsteile

Nr. 201 Felsbildung in St. Marein bei Neumarkt

Nr. 202 Felsbildung in St. Marein bei Neumarkt

Nr. 210 Aichermoor - Vorkommen der Strauch-Birke (Betula humilis), in Mitteleuropa ein Eiszeitrelikt

Nr. 207 Dürnberger Moor, Murenteich, Schloßteich 

Nr. 206 Furtner Teich mit Hochfeld, Adendorffeld und Mosfeld

Nr. 214 Burg Forchtenstein

Geschützte Höhlen

Wildes Loch, Naturhöhle, St. Lambrecht

Naturdenkmal

Nr. 1044 Sommerlinde, St. Lambrecht

Nr. 1047 Sommerlinde, St. Lambrecht

Nr. 1048 Sommerlinde, St. Lambrecht

Nr. 1052 Klamm, St.Lambrecht

Nr. 1068 Buche, St.Lambrecht

Nr. 1067 Buche, St.Lambrecht

Nr. 1066 Sommerlinde, Neumarkt/Mariahof

Nr. 1049 Sommerlinde, Neumarkt/Mariahof

Nr. 1036 Sommerlinde, Neumarkt/Mariahof

Nr. 1072 Bergulme, Neumarkt/Kulm am Zirbitz

Nr. 1076 Sommerlinde (Tilia platyphyllos), Neumarkt/Zeutschach

Nr. 1077 Baumgruppe (2 Sommerlinden, 2 Eschen), Neumarkt/Zeutschach

Nr. 1040 Linde, Neumarkt/Zeutschach

Nr. 1561 Lerche, Mühlen

Nr. 1039 Linde, Mühlen/St. Veit