Kuchen auf Teller | © Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Birnen-Topfen-Kuchen

Birnen perfekt verarbeitet

Zutaten

  • 3 Eier
  • 250g Topfen
  • 1Pkg. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 100g Butter
  • 250ml Milch
  • 1Pkg. Backpulver
  • ca. 350g Birnen (Sorte nach Belieben oder Vorhandenheit)
  • 200g Staubzucker
  • 400g (Dinkel)Mehl glatt oder universal
  • Schale einer halben Zitronen

Zubereitung

  • Eiklar mit der Hälfte des Zuckers aufschlagen
  • Butter und Zucker, Vanillezucker schaumig schlagen, Eidotter langsam dazu rühren
  • Topfen und Milch ebenso unterrühren
  • Eiklar und zum Schluss das Mehl-Backpulver-Gemisch vorsichtig unterheben
  • Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen
  • Birnen waschen, schälen und das Kerngehäuse entfernen
  • Birnen dann in kleine Stücke schneiden und auf der Masse verteilen oder unterheben
  • Backzeit: 30-40 Minuten auf mittlerer Schiene bei 180°