Sauerampfertörtchen

auf jeder Party gern gesehen

Zutaten

  • 4 Bio
  • Sonnenblumenöl
  • 250g Dinkel
  • Sauerampferblätter, fein gehackt
  • Eier
  • 1/8l Wasser
  • (Vollkorn)mehl
  • 1/8l Bio
  • 150g Zucker
  • 1 Teelöffel Backpulver

Zubereitung

  • Eier, Öl und Zucker in einer Schüssel schaumig rühren, Mehl mit Backpulver langsam zugeben und Wasser unterrühren
  • Sauerampfer unterheben
  • Die Masse in Muffinförmchen geben und goldgelb backen
  • Backzeit: ca. 20-35 Minuten
  • Auskühlen lassen
  • In der Zwischenzeit Schlagobers steif schlagen, eventuell zuckern und unter den Frischkäse heben
  • Mittels Spritzsack die Creme auf die Törtchen spritzen und eventuell noch mit essbaren Blüten verzieren