Holztisch mit einem herbstlichen Blatt

Gehen im Rhythmus der Seele

Die Füße tragen uns von einer Aufgabe zur Anderen. Recht schnell soll es immer sein. Der Geist und die Gedanken sind meist schon einige Schritte voraus. Die Seele traut sich gar nicht leise anzuklopfen, dass sie auch noch da ist. Der Wunsch und die Sehnsucht nach einer Entlastung beim Unterwegs sein durchs Leben wächst.


Sich zurückziehen vom Alltag und beim Gehen den Markierungen folgen, die dem Weg durch die Natur die Richtung geben. Ankommen am Ende des Tages. Im Gehen in meinem Menschsein auf-zu-gehen und dabei der bunten
Landschaft in ihrer Vielfalt begegnen. Im Lebensraum Schöpfung innehalten, dabei den hellen und dunklen Lebensringen bewusstwerden und sich im Rhythmus der eigenen Schritte erleben. Sich von der Buntheit der Schöpfung auch im eigenen Leben anrühren lassen und mit allen Sinnen den mystischen Raum der Natur spüren, beobachten und als
Tankstelle für den kommenden Weg in dem Alltag einrichten.


SEMINARLEISTUNGEN:

2 Halbtagesbegleitungen durch zertifizierte Naturpark-Auszeit-BegleiterIn

  • Einzelgespräch (Bedürfniserklärung)
  • Geistliche Impulse
  • Spirituelle Begleitung
  • Persönliche Nacharbeit/Reflexion
  • Auszeit-Tagebuch/Naturlogbuch

 

Buchbar: April bis Oktober nach vorheriger Terminabsprache

Seminarpreis pro Person: 
1 Person          € 300,-
2 Personen       € 240,-
ab 3 Personen   € 200,-

Unterkunft und Verpflegung extra

Auszeit-Begleiterin: Maria Auer

 

Wir empfehlen einen Aufenthalt von mind. 3 Nächten in einem Naturpark-Partnerbetrieb.

Interessantes in der Umgebung

Karte filtern
2 weiße und 1 schwarzes Alpaka

Auszeit am Alpakahof

Der Wieserhof, als einer der ersten zertifizierten Green Care Auszeitbauernhöfe, ist ein Ort, an dem der nötige Abstand zu seiner täglichen Routine genommen werden kann. Unter Anwendung der angebotenen gesundheitsfördernden Maßnahmen kann dem ...
hohe Bäume, dichter Wald

Waldbaden und Teambuilding

Auszeit heißt Innehalten für Reflexion und Neuausrichtung – für einen selbst und verortet im Team, achtsam für die Bedürfnisse der anderen wie für die eigenen.
Schmetterling auf Blume, Sonnenuntergang | © Pixapay

Zeit für Lebensübergänge

Wie die Jahreszeiten oder Lebenszyklen der Natur es uns vorzeigen, sind auch wir Menschen ständig im Wandel. Oft krisenhaft kündigt sich ein neuer Lebensabschnitt an. Gerade in der Lebensmitte aber auch wenn ein wesentlicher Teil unseres Lebens zu ...

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns