Benediktinerstift St. Lambrecht

Umgeben von Wiesen, Wäldern und Bergen liegt das Benediktinerstift St. Lambrecht mitten im Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen auf 1072 m Seehöhe. Seit fast 950 Jahren prägt das Stift die Geschichte der Region und jene der Menschen im Tal. Es ist ein Ort der Kontemplation und Spiritualität.


Das Benediktinerstift St. Lambrecht als zertifizierter Naturpark Auszeit Beherberger und die Schule des Daseins als Kooperationspartner der Naturpark Auszeit Angebote ermöglichen Unterbringung uns Seminare in perfekter Auszeit Manier.
„Die Tür steht offen, mehr noch das Herz“, eine uralte Tugend benediktinischer Gastfreundschaft verstehen wir als Auftrag und Bemühen, gerade auch für Gäste der „Naturpark-Auszeit“ unsere klösterliche Atmosphäre zur Verfügung zu stellen.
Einzel- und Doppelzimmer mit Bad/WC bieten neben dem nötigen Komfort wohltuende Einfachheit.
Ein guter Platz, zum Kraft tanken, zum Ankommen und Besinnen.

Interessantes in der Umgebung

Karte filtern

Auszeit im Garten

"Ich bin anders geworden, seitdem ich die Menschen lieben gelernt und den Garten gefunden habe." Frances Hodgson Burnett

Auszeit im Kloster

"Gut bei sich selbst zuhause sein." Habitare secum In einer schnelllebigen und an Leistung orientierten Welt entsteht immer mehr Bedarf und wächst die Sehnsucht nach Erholung für Körper, Geist und Seele.

Grünkraft und Spiritualität - Viriditas

„O edelstes Grün, das in der Sonne wurzelt“ beginnt ein mittelalterlicher Hymnus der Mystikerin Hildegard von Bingen. Die Sehnsucht nach der Natur ist ein Zeitphänomen, das der zunehmenden Digitalisierung konträr gegenübersteht. In dieser ...

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns