Tour, Themenweg Leicht

Via Natura Etappe 4: Klang in Natur und Architektur

Formen der Natur spiegeln sich auch in allen Epochen der Architektur wider. Auf der 4. Etappe der VIA NATURA lernen wir, diese zu erkennen, wandern dabei durch den Stiftsgarten, der in die vier Elemente Feuer, Wasser, Luft und Erde unterteilt ist und zum 900-jährigen Benediktinerstift St. Lambrecht gehört, und weiter in das idyllische Dorf St. Blasen. Dieser Wanderweg ist ein permanenter IVV-Wanderweg.



Willkommen auf der VIA NATURA - einem Weitwanderweg mit rund 130 km Länge.

Jahrtausendelang haben uns weise Menschen gelehrt, dass die Natur ein großes Buch ist, aus dem wir unendlich viel lernen können. Aber anstatt das Buch der Natur zu lesen, haben wir auf alles andere  mehr gehört und die unendliche Intelligenz von Mutter Erde verschmäht. Die Via Natura möchte dem Menschen die Natur und der Natur den Menschen wieder näherbringen.

Die 4. Etappe befasst sich mit dem Thema " Klang in Natur und Architektur".

Tour Eigenschaften

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeiten

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Tour Details

elevation profile
3,7km Strecke
1:30h Dauer
53m Aufstieg
14m Abstieg
1018m Tiefster Punkt
1071m Höchster Punkt

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns