Skifahrerin carvt | © Skigebiet Grebenzen | ikarus.cc

Winter im Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Aktuelle Winterinfos

Hier finden Sie Winter-Aktivitäten, welche Sie aktuell bei uns nutzen können. Langlaufen, Eislaufen, Bogenschießen, Skifahren, Rodeln, Skitouren und Winterwandern.

Aktuell möglich ist:

Skifahren:

  • SKI Grebenzen | www.grebenzen.at | Tel.: +43 3585 2455 | Skikurse: aktuell nur Privatstunden möglich (Tel.: +43 664 31 33 798)
  • Familienschilift Tonnerhütte | www.tonnerhuette.at | Tel.: +43 3586 300 77
    Liftbetrieb: Samstag & Sonntag | 09.30 - 16.00 Uhr


Langlaufen:

  • Loipenzentrum Weirerteich | www.sport-maier.at | Tel.: +43 664 52 46 292
    Weirerteich-Loipe, Talloipe, Dorfloipe | 12 km Klassisch + Skating


Eislaufen:

  • Marktteich St. Lambrecht | Tel.: + 43 660 50 34 762


Bogenschießen:

  • Godi´s 3D-Bogenparcours | www.godi.at |  Tel.: +43 676 93 65 287


Rodeln:

  • BERGaufRODELN Tonnerhütte | www.tonnerhuette.at | Tel.: +43 3586 300 77
    Liftbetrieb: Freitag und Samstag 09.30 - 16.00 Uhr,  Sonntags gegen Voranmeldung: +43 3586 30077
  • Sesselliftrunde: Während des Liftbetriebs ab 13.00 Uhr steht die markierte und abgesicherte Sesselliftrunde (Start: Ausstieg Sessellift | 1,4 km) direkt beim Skigebiet Grebenzen zur Verfügung.
    Natur-Rodelbahn: Jeden Freitag und Samstag fährt der Shuttledienst von 16.00 bis 19.00 Uhr bei der Talstation Grebenzen ab, der die Rodler samt Sportgerät zum Start der 4km langen Naturrodelbahn beim Grebenzenhaus bringt.  Bitte um telefonische Voranmeldung bei Taxi Maier unter +43 664 14 14 321. Kosten pro Person für den Shuttle: € 5,00. Der Rodelverleih beim Sport Plank (Talstation SKI Grebenzen) ist geöffnet! Bitte beachten Sie die Sicherheitsregeln und tragen Sie einen Helm!

    Achtung: Die Grebenzenstraße ist im Winter behördlich gesperrt. Dadurch ist das Befahren mit den Privat-PKWs nicht möglich!
    In den steirischen Semesterferien fährt der Rodelbus täglich!


Winterwanderwege:

 

Skitourengehen auf der Grebenzen:
Heuer können sich Skitourengeher ihr Grebenzenticket zur Benützung der Pisten bei den Bergbahnen Grebenzen holen.
Tageskarte: € 7,00 | Saisonkarte: € 60,00
Vollmondskitouren: 27.02.2021 & 28.03.2021, von 16.30 - 21.30 Uhr
Nacht-Skitouren: jeden Freitag, jeweils von 16.30 - 21.30 Uhr
Bei den Nachtterminen benötigen die Skitourengeher kein Grebenzenticket.
Zu den Skitouren

 

Für tagesaktuelle Informationen wenden Sie sich bitte an den Betreiber.

 

Stand: 22.02.2021

Wintererlebnis für die ganze Familie

Wenn es im grünen Herz der Steiermark weiß wird, dann wartet im Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen Wintergenuss vom Feinsten. Den Berg hinunter geht es auf zwei Skiern oder zwei Kufen. Hinauf auf Tourenskiern oder beim einzigartigen BERGaufRODELN und auch sonst gibt es so einiges zu erleben. Also nichts wie raus!  


Traumhafte Abfahrten auf den Spuren von Nici Schmidhofer, Lindsey Vonn und Co. erarten Sie auf der Grebenzen.
Schneespaß für Groß und Klein gibt´s auch im Familienskigebiet Tonnerhütte. Das einzigartige BERGaufRODELN ist tagsüber oder in der Nacht mit Flutlicht ein unvergessliches Erlebnis.
Klassische Loipen, Skatingstrecken und "vorgestapfte" Wanderwege führen durch die dicht verschneite Winteridylle in die Stille des Benediktinerstifts St. Lambrecht.

Erleben Sie spannende Ge(h)schichten mit uneren NaturparkführerInnen oder machen Sie sich auf die Suche nach Baumgesichtern. Nach dem kalten Wintererlebnis geht´s zum Aufwärmen in eine der genütlichen Hütten oder direkt in die Gesundheitstherme Wildbad.

Bei einer Huskyschlittenfahrt erleben Sie ein adrenalingetränktes Abenteuer mit den schönen Huskys beim Weirerteich.