Skigebiet Grebenzen, Spuren im Schnee, Winterparadies | © Skigebiet Grebenzen | ikarus.cc

Skitour durch den Naturpark

Was macht ein Bergsteiger im Winter? Richtig. Eine Skitour.

Wer im Sommer nichts mehr liebt, als sich nach einer anstrengenden Bergtour mit einem traumhaften Blick auf die umliegende Bergwelt zu belohnen, sollte sich dieses Vergnügen auch im Winter gönnen: Mit einer Skitour auf den Zirbitzkogel oder die Grebenzen.


Bei einer geführten Skitour auf die Grebenzen (1.870 m) oder den Zirbitzkogel (2.396 m) werden Risikoabschätzung, Eigenverantwortung und Respekt gegenüber der Natur ins Bewusstsein gerufen. Für alle Nacht-Aktiven bietet das Skigebiet Grebenzen auch Nachtskitouren an (jeden Sonntag bis 21:30).

Verleih und Service

Wem Ski, Snowboard, Schneeschuh, Rodel, Touren- oder Langlaufschi zum Sportgenuss noch fehlen, ist hier an der richtigen Adresse.
  • Tonnerhütte / +43 3586 30077
  • Sport Maier Verleih & Shop, beim Loipeneinstieg Weirerteich / +43 664/5246292
  • Sportfachgeschäft Plank, Talstation Grebenzen / +43 3585 2468

Skitouren

Johannes Prodinger
Tour, Skitour

Bauleiteck Skitour

Ausgangspunkt: Etrachsee (1.374m) Beste Zeit: Frühjahr, ca. 1.050  Höhenmeter; ca. 4 Std.
Nadja Lanz
Tour, Skitour

Bruderkogel, der oft stürmische Bruder am Ursprung des Pölstals

Der Weg führt durch den Wald bis sich über der Waldgrenze ein wunderschönes Kar öffnet. Im kupierten Gelände geht es zum Westrücken, der zum Gipfel des Bruderkogels führt.
TVB Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
Tour, Skitour

Dreiwiesenhütten-Skitour

Ideale Schitour für Zwischendurch bzw. zu Trainingszwecken mit mehreren guten Abfahrtsmöglichkeiten.   Die Tour gilt darüber hinaus als Top-Tipp der Region rund um die Bergpersönlichkeit "Grebenzen" und symoblisiert eines der 19 Leitangebote ...
TheRunningTwins
Tour, Skitour

Edelfeld

Schöne Skitour im Etrachtal. Die Tour gilt darüber hinaus als Top Tipp der Region rund um die Bergpersönlichkeit Preber und symbolisiert eines der 19 Leitangebote zum Thema Wandern im Erlebnisraum Murau.
TVB Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
Tour, Skitour

Grebenzenhöhe-Skitour

Ideale Schitour für Zwischendurch bzw. zu Trainingszwecken mit mehreren guten Abfahrtsmöglichkeiten.   Die Tour gilt darüber hinaus als Top-Tipp der Region rund um die Bergpersönlichkeit "Grebenzen" und symoblisiert eines der 19 Leitangebote ...
Nadja Lanz
Tour, Skitour

Großer Bösenstein - der Klassiker in den Rottenmanner Tauern

Die Schitour auf den Großen Bösenstein zählt zu einer der schönsten der Region. Der höchste Berg um Hohentauern belohnt mit einem herrlichen Panorama: vom Triglav bis zum Glockner
Nadja Lanz
Tour, Skitour

Großer Hengst, der weiße Riese

Nur 500 Höhenmeter sind vom Parkplatz der Edelrautehütte zum Gipfel zu überwinden. Startet die Tour vom Langlaufzentrum, werden ambitionierte 900 Höhenmeter gefordert.
Tour, Skitour

Kerschkern - Der Liebling in den Triebener Tauern

Der Kerschkern gehört aufgrund seines eher sanften Aufstiegs zu den beliebtesten Skitourengebieten in den Niederen Tauern. Mit Start und Ziel bei der Bergerhube kommt nach der Skitour auch das steirische Kulinarium nicht zu kurz.
Nadja Lanz
Tour, Skitour

Kerschkern, Traumtour im Triebental

Die Tour führt zuerst über die Forstraßen und flachen Almböden mit herrlicher Kulisse. Das steiler werdende Gelände mündet im steilen Gipfelhang.
Nadja Lanz
Tour, Skitour

Kleiner Bösenstein, die lohnende Alternative zum großen Nachbarn

Die Draufgabe oder auch lohnende Alternativtour zum Großen Bösenstein mit meistens besserem Schnee.