Hannah Tautscher
Tour, Winterwandern, Wanderung Mittel

Zeutschacher Winterwanderweg

Der Rundweg führt vorbei an den unvergleichlichen Wasserlandschaften Graslupp- und Muhrenteich.

 

Die Tour gilt darüber hinaus als Leitweg der Region rund um die Bergpersönlichkeit "Grebenzen" und symbolisiert eines der 8 Leitangebote zum Thema Winterwandern im Erlebnisraum Murau.



Teilweise hat man einen wunderbaren Ausblick auf den Zirbitzkogel.
Der Zirbitzkogel ist mit einer Seehöhe von 2396 m der höchste Gipfel der gesamten Lavanttaler und Seetaler Alpen.

Tour Eigenschaften

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeiten

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Tour Details

elevation profile
8,1km Strecke
2:05h Dauer
100m Aufstieg
100m Abstieg
989m Tiefster Punkt
1089m Höchster Punkt

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns