Tourismusregion Murau

Mühlen

Mühlen befindet sich auf der Sonnenseite des Zirbitzkogels im Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen im Bezirk Murau und bietet Spaß für die ganze Familie im Sommer und auch Winter.


Unberührte Natur, grüne Almwiesen, glasklare Gebirgsbächlein, stille Bergseen und frische Bergluft – das ist Mühlen, ein wahres Paradies für kleine und große Wanderer. Atemberaubende Ausblicke von herrlichen Höhenrücken und der Duft der Zirbenhaine begleiten den Wanderer auf seinen Touren. Am Fuße des Zirbitzkogels, einem der schönsten Aussichtsberge der Steiermark mit 2.396 m Seehöhe, ist Mühlen der Etappenort der Wanderroute "Vom Gletscher zum Wein". Ob auf den Spuren von Hans im Glück, dem 1. Österr. Wandermärchen, bei einer Erlebniswanderung durch das Ramsar Naturschutzgebiet Hörfeld Moor, beim Mahltag in der Bauernmühle, beim 3D Bogenschießen oder bei einer Esel- und Lamawanderung, Mühlen hat einiges zu bieten. Hier tankt man Kraft in der Bergwelt der Seetaler Alpen.

Im Winter bietet der Zirbitzkogel ein Paradies für Tourenschigeher und Schneeschuhwanderer an. In Mühlen gibt es auch einen neuen Hit: für leidenschaftliche Rodler gibt es bei der Tonnerhütte – BERGaufRODELN! Ab sofort können sich Schlittenfahrer das mühsame Bergaufziehen ihrer Rodel sparen und sich ganz bequem vom Schlepplift auf den Berg ziehen lassen! Ein Tipp für Schwimmer, Angler, Naturbegeisterte, Familien und für Campingfreunde ist der klare Badesee in idyllischer Umgebung.

Aktivitäten vor Ort

Das können Sie hier erleben!
Ausflugsziel
Tour
Kulinarik
Veranstaltung
Buch, Linde, St. Blasen | © TVB Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen, Murau
Eine Woche lang Natur pur erleben Sie entlang der Via Natura. Der Weitwanderweg führt bergauf, bergab 130 km quer durch den Naturpark an all seinen Highlights vorbei.
Führung durch die Mühle in Mühlen | © Tom Lamm
Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen, Murau
Wenn wir durch das zertifizierte Wanderdorf Mühlen spazieren, kommen wir an einer alten Bauernmühle vorbei. Schon der Ortsname lässt vermuten, dass der Ort früher einige Mühlen zur ...
Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen, Murau
Aus der Schule der Sinne wird das NOVUM FORUM, MUSEUMSZENTRUM NEUMARKT Ab 01. 04. 2019 ist das neue Museum am neuen Standort im ehemaligen Gemeindeamt St. Marein eröffnet und zu erleben.
Wiese, Pferde, Bauernhof | © Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
Ob Reitferien für Anfänger und Fortgeschrittene oder Trekkingreiten: Am Reithof Khom bleibt kein Wunsch offen. Der Reithof bietet qualifiziertes Fachpersonal für Englisches Reiten, Voltigieren und ...
Altes Dorf mit Kirche, Mitterberg | © Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
Werfen Sie einen Blick auf die Restaurierungsarbeiten der Jakobskirche in Mitterberg! Bei Ihrem archeologischen Spaziergang können Sie seltene, gut erhaltene Fresken, wie etwa die Darstellung einer ...
St. Peter-Schöder, Tourismusregion Murau, St. Georgen am Kreischberg, Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
Schöne Wanderung um den Ort St. Peter, verbunden mit dem Erlebniswanderweg ,,Tierisch Wild".  Die Tour gilt darüber hinaus als Dorfrundweg, um den Ort St. Peter am Fuße des Greims besser kennen ...
Knittelfeld, Judenburg
Steiermark - Salzburg - Kärnten! Entdeckt eine traumhafte Kombination von Kurven, freies Fahrgefühl und endloser Freiheit.  
Tourismusregion Murau, Murau, Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
Erste Etappe, von insgesamt drei Etappen im Loipenzentrum Weirerteich (insg. 14,2 km), vom Freizeitteich Richtung Murau.
Judenburg
Der Waldlehrwanderweg  ist ein beliebter Rundweg für Ruhesuchende oder Spazier-Liebhaber. Genießen Sie die wunderschöne Natur mit ihren Pflanzen.
Knittelfeld
Wir wandern auf der Sonnseite von Kleinlobming und lernen dadurch den Ort und seine Umgebung auf gemütliche Art und Weise kennen – ein spezielles Jausn-Platzl inklusive!
Bauernladen Murau | © TVB Murau-Kreischberg
Tourismusregion Murau
Hier finden Sie G'schmackiges und Köstliches aus bäuerlicher Erzeugung, nebst handgemachten Souvenirs.
Außenansicht Hotel & Restaurant Passhöhe | © Hotel & Restaurant Passhöhe
Hohentauern
Veronika und Hannes Haas haben sich mit ihrer hervorragenden Küche einen legendären Ruf erworben. Die Speisekarte wechselt täglich und liest sich auf Anhieb sympathisch schnörkellos. Die feine ...
K-Alm | © Hotel Kornock
Turracher Höhe
An Kreativität mangelt es auf der K-Alm nicht. Von schnellen Happen im Ski-Drive-in für Eilige bis zum Speck-Humidor mit Spezialitäten aus unterschiedlichen Regionen und immer neuen ...
Grillboden am Kreischberg | © TVB Murau-Kreischberg
Tourismusregion Murau
Neben der Mittelstation der Gondelbahn gelegen, finden Sie das Restaurant Grillboden. Hier werden sie mit hausgemachten Speisen aus eigener Landwirtschaft, deftigen Köstlichkeiten und süßen ...
Sonnalm | © Sonnalm
Turracher Höhe
Eine steirisch-kärntnerische Fusion hat man auf der Sonnalm geschafft – steirisches Kürbiskernöl kann auch hervorragend zu Kärntner Kasnudeln schmecken. Ab und zu mischt auch Tirol mit – etwa ...
Der Riese Samson tanzt  | © TVB Murau-Kreischberg
15.08.2021 / 09:30 Uhr
Murau
Eine hünenhafte Tradition bei welcher der Murauer "Riese" Samson alljährlich in Anwesenheit vieler Besucher aus dem In- und Ausland, begleitet von der Murauer Bürgergarde und von der Murauer ...
Bäume, Menschen, setzen, anlegen | © Alois Wilfling - OIKOS, Gleisdorf
Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
Lernen Sie in diesem Seminar die wichtigsten Eckpunkte der Planung & Neuanlage einer Streuobstwiese kennen (Bepflanzungsplan, Pflanzmaterial, Befestigung, Schnitt, Pflanzenschutz etc.). Die Teilnahme ...
Bäume einsetzen | © Oikos
Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
Alte Sorten bestimmen lernen & Raritäten bestimmen lassen
Gipfelkreuz, Sonnenaufgang | © FRANZGERDL
04.08.2021 / 05:00 Uhr
Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
HIGHLANDER Murau ist ein 103 km Wanderabenteuer, das 5 Tage dauert und dich durch die außergewöhnliche Landschaft der Niederen Tauern in der Region Murau führt. Du wirst grüne Wälder ...
Der Riese Samson tanzt  | © TVB Murau-Kreischberg
Murau
Eine hünenhafte Tradition bei welcher der Murauer "Riese" Samson alljährlich in Anwesenheit vieler Besucher aus dem In- und Ausland, begleitet von der Murauer Bürgergarde und von der Murauer ...

Geheimtipps, die Sie wissen müssen

Empfehlungen der Redaktion

Unterkunftssuche

Finde die passende Unterkunft in Mühlen und Umgebung

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns