Hummel im Flug | © Pixabay

BienenLebensRäume

Ein Projekt zur Förderung von Wild- und Honigbienen im Naturpark Zirbitzkogel-Grebenen


Ziel des Projekts ist die Förderung von Wild- und Honigbienen in Privatgärten und auf öffentlichen Flächen. Dafür werden aktiv neue Bienenlebensräume geschaffen, und begleitend dazu bewusstseinsbildende Maßnahmen in verschiedenen Bevölkerungsgruppen gesetzt: die ökologische Bedeutung der Bienen, die Ursachen für Bienensterben sowie die Anregung bzw. Anleitung zu aktiven Schutzmaßnahmen im eigenen Garten sind nur einige Aspekte, die an die Bevölkerung, Gäste sowie unseren Botschaftergruppen herangetragen werden.

Was summt denn da?

Bilder von einzelnen Bienen inkl. Beschreibung
Tipps zur Förderung von Wildbienen im Garten
Helfen Sie mit, die natürliche Vielfalt zu bewahren und fördern Sie Bienen im eigenen Hausgarten - hier ein paar Tipps in Form eines Wildbienen-Plakates dazu.