Mühlsteinboden | © TVB Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen | Michenthaler
Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

St. Lambrecht

Die Marktgemeinde St. Lambrecht heißt Urlauber mit attraktiven Freizeitangeboten im Sommer sowie im Winter herzlich Willkommen. Ein vielfältiges Angebot von Kultur, Sport und Kulinarik versprechen einen abwechslungsreichen Aufenthalt für Jung und Alt.


St. Lambrecht liegt am Fuße der 1.870 m hohen Grebenzen und ist im Sommer als Etappenort der Wanderroute "Vom Gletscher zum Wein" ein wunderbares Gebiet für Wanderer, Radler, Reiter, Tennisspieler, Angler, Läufer und Nordic-Walker, aber auch ein Ort der Naturbelassenheit und Stille. Nicht nur das Freibad, sondern auch der Auerlingsee und der Podolerteich ziehen Wasserratten magisch an. Das familienfreundliche Skigebiet Grebenzen mit 25 Pistenkilometern garantiert echten Skigenuss für Anfänger bis hin zum Profi.

Egal ob Skifahren, Langlaufen oder Tourenskigehen – hier wird alles geboten. Auch für den Einkehrschwung ist in den urigen Hütten bestens gesorgt und die Kultur kommt ebenso nicht zu kurz. Im mehr als 900 Jahre alten Benediktinerstift, welches man durch Führungen näher kennenlernen kann, ist es möglich, sich einerseits zu erholen und zurück zu ziehen, andererseits auch Seminare, Konzerte und Vorträge zu besuchen. Abgerundet wird der Urlaub durch die Köstlichkeiten, die die Almhütten, Gasthäuser und Hotels bieten. Tipp: Der Stiftsgarten mit seinem wunderschönen Pavillon inkl. Rosengarten und Kräuter.

Aktivitäten vor Ort

Das können Sie hier erleben!
Ausflugsziel
Tour
Kulinarik
Veranstaltung
Frau zeichnet im Wald | © Steiermark Tourismus
Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
Einmal raus aus dem Tun, um einfach "nur" zu sein. Umgeben vom wohltuenden Grün des Waldes und untermalt vom Gezwitscher der Vögel verbringen wir gemeinsam 2 Tage und eine Nacht im Wald.
Ansicht Ruine Steinschloss | © Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen, Murau
Die höchstgelegene Burgruine der Steiermark (1.200m) lockt mit ihrem historischen Flair und atemberaubenden Ausblick Besucher von Nah und Fern. In ihrem Mauern ist zwar kein Goldschatz mehr ...
Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen, Murau
Aus der Schule der Sinne wird das NOVUM FORUM, MUSEUMSZENTRUM NEUMARKT Ab 01. 04. 2019 ist das neue Museum am neuen Standort im ehemaligen Gemeindeamt St. Marein eröffnet und zu erleben.
Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen, Murau
Geschicklichkeit und Spaß sind gefragt. Auf der sonnigen und schön gepflegten Minigolfanlage lassen sich die spannendsten Partien spielen. Jung und alt sind herzlich willkommen. Unsere 18-Loch ...
„O edelstes Grün, das in der Sonne wurzelt“ beginnt ein mittelalterlicher Hymnus der Mystikerin Hildegard von Bingen. Die Sehnsucht nach der Natur ist ein Zeitphänomen, das der zunehmenden ...
Pölstal, Tourismusregion Murau, Judenburg
Man folgt dem Radweg Katzling Richtung Oberzeiring, wo man nach Unterwinden und weiter nach Oberwinden geht. Auf einem Karrenweg kommt man über die Römerbrücke zur Straße nach Oberzeiring. Der ...
Krakau, Tourismusregion Murau
Leichte Tour, mit Start beim Gemeindeamt Krakau. Achtung auf die Wetterverhältnisse und Schneelage. Bei Neuschnee und Eis ist es ratsam wieder über den Hinweg zurück zu gehen.
Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen, Tourismusregion Murau
Bei dieser familienfreundlichen Wanderung können wir nicht nur die Stille der Natur genießen, sondern auch eine kleine geschichtliche Zeitreise erleben, denn in Noreia erinnert vieles an frühere ...
Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen, Tourismusregion Murau
Kurze Runde im offenen Gelände mit eindrucksvollem Naturschauspiel der Grebenzen (ohne Variante 6,2km). Dieser Wanderweg ist ein permanenter IVV-Wanderweg.
Tourismusregion Murau
Diese gemütliche Wanderung führt direkt von Murau Richtung Stolzalpe, auf dem Käferweg bis zur Käferhube. Auf halbem Weg eröffnet sich ein schöner Blick auf Murau.
Tourismusregion Murau
Die Stadt Murau wurde im Jahr 2010 zur Bierstadt erhoben und trägt diesen Titel mit Stolz. Seit mehr als 500 Jahren wird in Murau Bier gebraut, seit 2016 Co2 neutral. Diese Tradition, gekoppelt mit ...
Pizzeria Platzhirsch - Restaurantbereich  | © Restaurant Pizzeria Platzhirsch
Tourismusregion Murau
Das Restaurant Platzhirsch befindet sich in der Innenstadt von Murau mit wunderschönem Blick auf die Mur. Die romantische Kulisse wird mit italienischem Flair ergänzt. Im Restaurant finden bis zu ...
K-Alm | © Hotel Kornock
Turrach-Predlitz
An Kreativität mangelt es auf der K-Alm nicht. Von schnellen Happen im Ski-Drive-in für Eilige bis zum Speck-Humidor mit Spezialitäten aus unterschiedlichen Regionen und immer neuen ...
Rosenhof Murau | © Fam. Ferner
Tourismusregion Murau
Hier wird man buchstäblich auf Rosen gebettet – und das nicht nur in den Hotelzimmern. Der Chef kocht persönlich und beweist ein feines Händchen für regionale Spezialitäten. Verliebte lassen ...
Gasthaus Ortner in Stadl an der Mur | © Ortner vlg. Seerainer
Tourismusregion Murau
Seit nahezu einem Jahrhundert bürgt der Gasthof Ortner vulgo Seerainer in Stadl für hervorragende Bewirtung mit frischen heimischen und internationalen Spezialitäten. Im Gasthof Ortner erwartet ...
29.05.2020
Fohnsdorf
lökjflk söldkfj öflekj söalej föslkejf
Krakau
Am 1. Sonntag im August marschieren die PRANGSCHÜTZEN in Grenadieruniform (weiße Hosen, grüne Waffenröcke mit über der Brust gekreuzten weißen Wehrgehängen, kokardengeschmückte ...
Bub beim Almabtrieb | © TVB Oberwölz-Lachtal
26.09.2020 / 09:00 Uhr
Oberwölz-Lachtal
Der Almabtrieb vom Lachtal aufs Hochegg zählt zu den größten und schönsten Herbstveranstaltungen des Landes. Traditionell am letzten Samstag im September, treten ca. 450 prachtvoll, geschmückte ...
Adventmarkt im Rathaus Murau  | © TVB Murau-Kreischberg
27.11.2020 / 15:00 Uhr
Murau
Verschiedene Aussteller zeigen im historischen Ambiente des Murauer Rathauses gediegene Handwerkskunst.
Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
EINE EINZIGARTIGE THEATERINITIATIVE der Wandelbühne St. Lambrecht! Erlebnis für die ganze Familie.

Geheimtipps, die Sie wissen müssen

Empfehlungen der Redaktion

Unterkunftssuche

Finde die passende Unterkunft in St. Lambrecht und Umgebung

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns