Tourismusregion Murau

Mühlen

Mühlen befindet sich auf der Sonnenseite des Zirbitzkogels im Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen im Bezirk Murau und bietet Spaß für die ganze Familie im Sommer und auch Winter.


Unberührte Natur, grüne Almwiesen, glasklare Gebirgsbächlein, stille Bergseen und frische Bergluft – das ist Mühlen, ein wahres Paradies für kleine und große Wanderer. Atemberaubende Ausblicke von herrlichen Höhenrücken und der Duft der Zirbenhaine begleiten den Wanderer auf seinen Touren. Am Fuße des Zirbitzkogels, einem der schönsten Aussichtsberge der Steiermark mit 2.396 m Seehöhe, ist Mühlen der Etappenort der Wanderroute "Vom Gletscher zum Wein". Ob auf den Spuren von Hans im Glück, dem 1. Österr. Wandermärchen, bei einer Erlebniswanderung durch das Ramsar Naturschutzgebiet Hörfeld Moor, beim Mahltag in der Bauernmühle, beim 3D Bogenschießen oder bei einer Esel- und Lamawanderung, Mühlen hat einiges zu bieten. Hier tankt man Kraft in der Bergwelt der Seetaler Alpen.

Im Winter bietet der Zirbitzkogel ein Paradies für Tourenschigeher und Schneeschuhwanderer an. In Mühlen gibt es auch einen neuen Hit: für leidenschaftliche Rodler gibt es bei der Tonnerhütte – BERGaufRODELN! Ab sofort können sich Schlittenfahrer das mühsame Bergaufziehen ihrer Rodel sparen und sich ganz bequem vom Schlepplift auf den Berg ziehen lassen! Ein Tipp für Schwimmer, Angler, Naturbegeisterte, Familien und für Campingfreunde ist der klare Badesee in idyllischer Umgebung.

Aktivitäten vor Ort

Das können Sie hier erleben!
Ausflugsziel
Tour
Kulinarik
Veranstaltung
schwimmen, Badesee, Mühlen, Campingplatz | © Tom Lamm
Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen, Murau
Der Mühlner Badesee lockt nicht nur mit gratis Badespaß. Auch spannende Erlebnispunkte laden zum Verweilen, Lernen, Spielen und Erholen ein.
wandern, Wasserfall, idyllische Schlucht, St. Marein bei Neuamrkt | © TVB Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen, Murau
Die Kneippanlage in Mühldorf ist Startpunkt für eine erfrischende Wanderung durch die wildromantische Graggerschlucht. Das gewaltige Rauschen des Gebirgsbaches begleitet Sie bis zum ...
Schmetterling auf Blume, Sonnenuntergang | © Pixapay
Wie die Jahreszeiten oder Lebenszyklen der Natur es uns vorzeigen, sind auch wir Menschen ständig im Wandel. Oft krisenhaft kündigt sich ein neuer Lebensabschnitt an. Gerade in der Lebensmitte aber ...
Idyllisch auf einer kleinen Anhöhe in Mitten einer Grünoase gelegen, bietet das Pichlschloss Naturliebhabern und Erholungssehnsüchtigen das ideale Ambiente
Tonnerhütte | © Steiermark Tourismus
Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
Wir kochen frisch und bekömmlich – wie früher.
Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen, Tourismusregion Murau, St. Lambrecht, Mühlen
Die Hörfeldloipe wird für den klassischen Langlauf und für Skating präpariert.
Tourismusregion Murau, Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen, Murau
Gemütliche Wanderung von Murau nach St. Georgen mit schönem Ausblick auf den Golfplatz. Alternativ kann man diese Wanderung auch von St. Georgen starten.
Tourismusregion Murau, Murau, Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen, St. Peter-Schöder, St. Georgen am Kreischberg
Diese leichte bis mittelschwere Bergtour mit Almen-Charakter führt vorwiegend durch Wälder und bietet zwischendurch und am Gipfel schöne Aussichten auf die umliegenden Täler.
Krakau, Tourismusregion Murau, Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
Wunderschöne Kraftplatzwanderung in Krakauebene mit 4 Plätzen.
Steirisches Zirbenland, Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen, Tourismusregion Murau, Judenburg
Eine Schneeschuhwanderung auf der Ostseite der Seetaler Alpen mit Blick auf den Zirbitzkogel.
Speck auf Gebäck | © Seppenbauer
Am Neumarkter Bauernmarkt verkaufen ausschließlich Biobauern.
Landhotel Schönberghof | © Projekt Spielberg
Region Spielberg
Ein traumhafter Blick auf den Red Bull Ring in Spielberg und ins Aichfeld ist immer der Lohn, wenn man zum Schönberghof aufbricht. Was außerdem lockt: gemütliche Gastlichkeit, schönes Ambiente, ...
Frau und Herr Hobelleitner im Naturparkladen | © Maxis Naturparkladen
Maxi der originelle Nahversorger .
Tourismusregion Murau
Das "Café Hannes" ist direkt an der Skipiste am Lachtal gelegen und hat in der Wintersaison ab 9 Uhr täglich geöffnet. Wir laden Sie herzlich zu einem Einkehrschwung ein um unser gute, sowie ...
Hotel G'Schlössl Murtal | © Projekt Spielberg
Region Spielberg
Über schmale Wege erreicht man das G’schlössl, ein schmuckes großzügig angelegtes Anwesen mit hervorragender Küche und freundlichem Service. Viele der Zutaten entstammen dem eigenen ...
Bierstadtfest | © Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
09.07.2021
Tourismusregion Murau
525 Jahre Murauer Bier
22.01.2021
Fohnsdorf
lökjflk söldkfj öflekj söalej föslkejf
Der Riese Samson tanzt  | © TVB Murau-Kreischberg
Murau
Eine hünenhafte Tradition bei welcher der Murauer "Riese" Samson alljährlich in Anwesenheit vieler Besucher aus dem In- und Ausland, begleitet von der Murauer Bürgergarde und von der Murauer ...
Gipfelkreuz, Sonnenaufgang | © FRANZGERDL
02.06.2021 / 05:00 Uhr
Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
HIGHLANDER Murau ist ein 103 km Wanderabenteuer, das 5 Tage dauert und dich durch die außergewöhnliche Landschaft der Niederen Tauern in der Region Murau führt. Du wirst grüne Wälder ...
Murauer Stadtlauf | © Geißler
26.10.2021 / 10:30 Uhr
Murau
Der Murauer Stadtlauf führt durch die historische Altstadt von Murau. Offizieller Partner des MurtalLaufCups.

Geheimtipps, die Sie wissen müssen

Empfehlungen der Redaktion

Unterkunftssuche

Finde die passende Unterkunft in Mühlen und Umgebung

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns